Snare für die Gitarre

Für Fingerstyle-Fans und Percussion-Freunde gibt es jetzt eine Snare für die akustische Gitarre. Die sogenannte SamJam wird im Schlagloch befestigt und ergänzt so jeden Stompbox-Sound.

Für alle Gitarristen, denen eine Bass-Drum via Stompbox nicht reicht, gibt es jetzt das SamJam des Cajon-Herstellers Schlagwerk. Diese Guitar-Snare wird am Schalloch befestigt und liegt so über dem Schlagbrett. So kann sie während dem Spiel bedient werden.

 

 

Angebracht wird das SamJam mit Hilfe eines Haftmaterials, erzeugt aus natürlichen Rohstoffen, mit dem es laut Schlagwerk schnell, einfach und rückstandslos wieder von der Gitarre entfernt werden kann. Optisch setzt der Hersteller auf Holzoptik in verschiedenen Farben. Das Produkt wird voraussichtlich ab Ende November für rund 60 Euro im Handel erhältlich sein.

Das SamJam wird im Schalloch über dem Schlagbrett befestigt.

Das SamJam wird im Schalloch über dem Schlagbrett befestigt.