Wertinger Gitarrenfestival für 2020 geplant

Das 9. Wertinger Gitarrenfestival wird dieses Jahr im Rahmen der geforderten Hygienemaßnahmen voraussichtlich vom 2. bis 4. Oktober stattfinden.

Zu Gast werden unter anderem Künstler wie der argentische Komponist Maximo Diego Pujol oder Fingerstyle-Youtuber Jimmy Wahlsteen sowie die italienische Klassik-Gitarristin Giulia Ballaré sein. An der am 3. Oktober ausgerichtete Guitar-Night treten unter anderem auch das japanisch-bulgarische Duo Atanas Ourkouzounov und Mie Ogura auf, die gemeinsam mit Gitarre und Flöte eine kurzweilige Mischung aus Klassik, Jazz und Moderne kreieren. Alle Künstler inklusive Johannes Tonio Kreusch sowie Ahmed El-Salamouny geben neben Konzerten auch exklusive Gitarren-Workshops.

Zudem erhält das Gitarrenfestival eine Förderung aus dem Bayerischen Kulturfonds, dessen finanzielle Zuwendung in das Bildungsprojekt „Wertingen entdeckt ganz neue Saiten“ investiert wird.

Mehr Informationen zu dem Gitarrenfestival findet ihr hier:
www.gitarrenfestivalwertingen.de