Saiten für Klassiker und Kinder

Saiten in schwarz, weiß, aus Carbon, Nylon, in jeder erdenklichen Größe und jede Gitarre und sogar Kindersaiten. Das bietet die spanischen Saiten von Royal Classics

Wie der Name "Royal Classics" schon vermuten lässt, versprechen die spanischen Saiten für die klassische Gitarre Vielfältigkeit und Qualität. Seit über 30 Jahren werden sie in Spanien hergestellt und sind ab sofort auch in Deutschland erhältlich! Eine längere Lebensdauer soll durch eine haltbare und gleichzeitig dünne antioxidative Beschichtung gewährleistet werden. Gleichzeitig sollen sie auch abseits der handelsüblichen Spannungen den Bedürfnissen des einzelnen Gitarristen und Spielers gerecht werden.

 

 

 

Wie das gewährleistet wird, ist ersichtlich, wenn man sich das Angebot der "Royal Classic"-Saiten anschaut: So gibt es "Kinderstrings" für jegliche Größe der Kindergitarre: 1/2, 3/4 und auch 1/4. Und auch die weiteren Serien zeigen eine große Vielfalt auf. Neben den "Kinderstrings" wäre da noch die "Sonata"-Serie mit verschiedenen Stärken in Light, Klassik, Forté oder Klassik. Selbst 7- und 8-saitige Sätze sind erhältlich in weiteren Serien. Es gibt anscheinend keine Variationen, die dieser spanische Saitenhersteller nicht bietet: weiße und schwarze Flamenco-Saiten, mit Carbon und Nylon (JG Dynamic-Serie), selbst für die Baritongitarre und für romantische Klänge gibt es die passenden Saiten.

Insofern scheinen die "Royal Classic"-Saiten insbesondere für jene Gitarristen geeignet, die ausgefallene Saiten suchen oder selbst ein breite Vielfalt in ihrem Wohnzimmer stehen haben. Weitere Informationen gibt es unter www.royalclassics.com sowie unter www.musikwein.de