Lasst den Daumen donnern!




Per Klick aufs Cover durchs Heft blättern.




Liebe Leser,

ihr könnt euch kaum vorstellen, zu welchen Höhenflügen Redakteursgehirne ansetzen, wenn sie in der Nachspielzeit eines nervenzerfetzenden Produktionstags dem Ruf Folge leisten: „Los, Vorschläge für die Titelseite her! Auf der Stelle! Mit welchem Schlagwort lässt sich Mark Knopfler am besten auf den Punkt bringen?“
 
Lauwarmer Kaffee in der Tasse, frisch gespitzter Bleistift in der Flosse. Minutenlang qualmen die Schädel. Eine einsame Stubenfliege zersägt die andächtige Stille. Dann kracht endlich der erste Geistesblitz auf den Tisch: „Wie wär’s mit ,Donnerdaumen‘?“
Super Idee, lieber Kollege. Außer eben, dass Meister Knopfler es eher selten donnern lässt, sondern ganz im Gegenteil durch unfassbar nuancenreiches und subtiles Spiel glänzt.
 
Nur: Alle Welt denkt, dass der Gründer der Dire Straits seine Finessen auf einer Strat entwickelt hätte. Pustekuchen. Das Fingerpicking im Folk und die Picking-Techniken von Country-Größen wie dem grandiosen Chet Atkins waren die ausschlaggebenden Momente für die Entstehung des Knopfler-Swings.
 
Einen gewissen Hang zum Eigensinn kann man Mark zwar kaum absprechen, denn den Daumen nutzt er auch zum Melodiespiel auf den hohen Saiten, und die Finger bespielen schon mal die Basssaiten. Aber möglicherweise muss das so sein mit den Regeln: Es ist vielleicht gar nicht schlecht, ab und an mal eine zu brechen …
 
Als letzten Abschiedsgruß an Leonard Cohen findet ihr seinen Song „Hallelujah“ auf unserer CD.
Da wir uns erst im neuen Jahr wiederlesen, auf diesem Wege ein gesegnetes Fest und einen guten Rutsch!
 
eure guitar-acoustic-Redaktion




Den gesamten Inhalt von guitar acoustic 1/17 findet ihr hier.



Best of Bluescafé III – jetzt im Handel!




Jetzt bestellen im PPV-Shop (Click aufs Cover)

Liebe Leserinnen und Leser,

nach dem großen Erfolg der ersten beiden Best-of-Bluescafé-Sonderhefte steht  ab sofort der dritte Teil in unserem Online-Shop und am Kiosk eures Vertrauens bereit.

30 Legenden aus Rainer Wöfflers guitar-Bluescafé haben wir für euch in diesem Kompendium zusammengetragen.

Mit dabei:
Blind Blake
Mississippi John Hurt
Rory Gallagher
Robert Johnson
Tampa Red
Memphis Minnie
Big Bill Broonzy


Mit Specials zu:
Das große Blues-ABC –– was Big Bill und Tampa wirklich meinten
Bluesgitarren –– Stella, National und Co.
Axel Küstner –– Blues-Freak, Fotograf & Field-Recorder
und vieles mehr!

Ein Muss für Blues-Fans und –Fanatiker. Hier geht’s direkt zur Bestellung!

Reingehauen!
Eure guitar-acoustic-Redaktion

 

PS: Das Booklet gibt's hier zum Download











Link to my Facebook Page Link to my Twitter Page Link to my Youtube Page


Adventskalender 2017






Die neuen Kalender für 2017 sind da!










Download Soundfiles












Ab zum Abo!